Zum Inhalt springen
Datenblatt herunterladen

ST 54 IP

ST 54 IP - Telefonieren mit SENSORfon Funktion

Mit dem neuen SENSORfon ST 54 IP reagieren wir auf die Wünsche unseres Fachhandels! Ein Highlight des neuen Business-Bürotelefons ST 54 IP sind die sogenannten self-labeling keys. Durch das integrierte ePaper entfällt das zum Teil lästige Ausdrucken der Tastenbelegung: Die Beschriftung wird nach der Konfiguration automatisch dargestellt. Natürlich ändert sich die Tastenbeschriftung auch automatisch, wenn man in die zweite Ebene der Funktionstasten schaltet. Ein weiteres Plus: Ändern Sie als Fachhändler die Tastenbelegung für Ihre Kunden aus der Ferne, müssen Sie sich um die Beschriftung keine Gedanken machen! Die Effektivität des Büroarbeitsplatzes erhöht sich durch die intuitive Bedienung via Steuerkreuz. Die Einstellung "Darkmode" bietet optimale Displaydarstellung bei unterschiedlichen, ggf. störenden Lichtquellen. Durch die integrierte Annäherungs-Sensorik kann anhand einer Geste der Anruf einfach stumm geschaltet werden, der Anruf wird aber ohne Ton weiter signalisiert. Bei Annäherung an das Telefon aktiviert sich die Displaybeleuchtung wieder.

JETZT ANFRAGEN
ST 54 IP
Search
Generic filters
Exact matches only

Produktbeschreibung

ST 54 IP - Telefonieren mit SENSORfon Funktion

Mit dem neuen SENSORfon ST 54 IP reagieren wir auf die Wünsche unseres Fachhandels!

Ein Highlight des neuen Business-Bürotelefons ST 54 IP sind die sogenannten self-labeling keys. Durch das integrierte ePaper entfällt das zum Teil lästige Ausdrucken der Tastenbelegung: Die Beschriftung wird nach der Konfiguration automatisch dargestellt. Natürlich ändert sich die Tastenbeschriftung auch automatisch, wenn man in die zweite Ebene der Funktionstasten schaltet. Ein weiteres Plus: Ändern Sie als Fachhändler die Tastenbelegung für Ihre Kunden aus der Ferne, müssen Sie sich um die Beschriftung keine Gedanken machen!

Die Effektivität des Büroarbeitsplatzes erhöht sich durch die intuitive Bedienung via Steuerkreuz.
Die Einstellung "Darkmode" bietet optimale Displaydarstellung bei unterschiedlichen, ggf. störenden Lichtquellen. Durch die integrierte Annäherungs-Sensorik kann anhand einer Geste der Anruf einfach stumm geschaltet werden, der Anruf wird aber ohne Ton weiter signalisiert. Bei Annäherung an das Telefon aktiviert sich die Displaybeleuchtung wieder.

Produkt-Highlights

Self-labeling keys
Sie belegen in der Konfiguationssoftware die Tasten des ST 54 IP. Ausdrucken der Tastenbelegung entfällt, das macht das ePaper automatisch. Dass die Beschriftung der Tasten sich auch ändert, wenn die Konfiguation über die Fernwartung geändert wird, versteht sich da natürlich von selbst.

Wis(c)h for Silence
Wer kennt das nicht? Man möchte noch kurz eine Unterhaltung zu Ende führen, doch das klingelnde Telefon stört. Kein Problem, einmal über den Annäherungssensor „wischen“ und der Tonruf ist ausgeschaltet. Diese Funktion können Sie natürlich über die Konfiguration aktivieren/deaktivieren.

Busylight
Wird mit dem ST 54 IP oder einem angeschlossenen Headset telefoniert, leuchtet die LED gut sichtbar rot und Kollegen im Büro oder Call Center wissen sofort: "Bitte nicht stören!"

Navigation
Das Steuerkreuz sorgt für eine intuitive und einfache Bedienung Ihres ST 54 IP.

Wis(c)h for wake up
Schalten Sie doch einfach das Display des Systemtelefons in den Standby Modus. Nähern Sie sich dem Telefon mit der Hand, geht das Licht von alleine wieder an. So sparen Sie Strom, können aber mit einer Handbewegung z.B. den Internstatus Ihrer Kollegen prüfen. Diese Funktion können Sie natürlich über die Konfiguration aktivieren/deaktivieren.

Haussteuerung
Steuern Sie Licht, Heizung oder ein elektrisches Garagentor über das ST 54 IP. Welche Komponenten gerade genutzt werden, sehen Sie über die LEDs der entsprechenden Funktionstasten.

Wandmontage
Bringen Sie Ihr Systemtelefon doch einfach an der Wand an. Zwei Schrauben, mehr benötigen Sie nicht, denn die flache Rückseite der Systemtelefone ist schon für die Wandmontage vorbereitet!

IP-PORT
Über den integrierten IP-Port wird das Telefon direkt mit Ihrem Netzwerk verbunden. So wird eine zusätzliche Verkabelung zum Kommunikationssystem eingespart. Natürlich unterstützt das ST 54 IP auch die Stromversorgung über PoE!