Produktbeschreibung

TK-Suite Android


NEU!
  • TK-Suite Kontakte ansehen, bearbeiten, erstellen oder in Ihr Smartphone übertragen.
  • Unterwegs Termine und Anrufliste aus dem TK-Suite Professional Ihrer Telefonanlage ansehen
  • Kontospezifische Einstellung für Synchronisation, Anzeige und Aktualisierung bestimmter Bereiche
  • Termine in Ihr TK-Suite Professional eintragen, vorhandene bearbeiten
  • Festnetzanrufe über Ihr Smartphone anzeigen und weiter verwenden
  • Sehen, wer Ihren Anruf in Abwesenheit angenommen hat
  • Komplette KNX/EIB Gebäudesteuerung bedienen
  • Vorhandene Relais und Sensoren schalten
  • Rufumleitung schalten




TK-Suite Client für Ihr Android Smartphone
Über Google Play Store erhältlich
die perfekte Erweiterung für Ihre TK-Suite Professional Software!
" TK-Suite Client für Ihr Android Smartphone " Google Play Store erhältlich - hier klicken!



Systemvoraussetzungen

Um diese Software nutzen zu können, benötigen Sie:
  • TK-Suite Server mit einem Softwarestand ab 4.4.1
  • AGFEO TK-Anlage mit Firmware 8.6 oder höher
  • Netzwerkverbindungen über WLAN, GPRS oder UMTS zum TK-Suite Server
  • bei genutzter Firewall müssen die Ports 5080 und 5081 freigegeben und ggf. zum TK-Suite Server weitergeleitet werden
  • Kompatibel mit Android Version 4.0.4 oder höher
  • * CTI-plus Paket muss installiert sein
Sprachen: deutsch



Highlights


Kontakte pflegen
NEU!
Mittels der in Android integrierten Synchronisationsmechanismen werden die Einträge aus der TK-Suite Kontaktdatenbank und dem TK-Suite Kalender in die entsprechenden Applikationen Ihres Android Gerätes übertragen.


NEU!
Greifen Sie auf die Kalendereinträge in Ihrem TK-Suite Professional zurück, selbst wenn Sie nicht an Ihrem Arbeitsplatz sind.






Rufumleitung schalten
Übersicht
Durch antippen der Schalter können Sie einzelne Umleitungen ein- oder ausschalten. Aktivierte Umleitungen werden durch den grünen Schalter dargestellt


Anrufliste
Durch die einfachen Symbole selbsterklärend.






Relais/ Sensoren schalten
Übersicht
Über die Wahl eines Raumes (Ortes) gelangen Sie zu der Ansicht der dort vorhandenen EIB-Objekte. In jedem
Raum (Ort) können die EIB Objekte einzeln geschaltet werden.


Die Relais Ihrer TK-Anlage lassen sich einfach "per Fingerzeig" ein- oder ausschalten. Aktive Relais erkennen Sie am grünen Schalter.






Bildergalerie

Bild AGFEO LOGOsAGFEO LOGOsBild als JPG
144 kByte


Bild AGFEO LOGOsPAGFEO LOGOsBild als EPS
38 kByte


Bild AGFEO ScreensaverAGFEO ScreensaverBild als EXE
7,6 MByte


TwitterFacebookYouTube ChanelAGFEO Techblog

AGFEO Stellenbörse

bewerben ...

In Ihrer Nähe

Händler suchen .....

Das kommt aus Bielefeld

mehr erfahren ...

Mein Wunschsystem

Zeitreise 1947-2007

mehr erfahren ...