Kann ich meine AGFEO TK-Anlage in Verbindung mit DSL nutzen ?

Ja, hierbei gibt es keine Einschränkungen. Der DSL-Anschluß beeinhaltet z.B. beim Netzbetreiber DT AG immer einen Euro-ISDN Anschluß. Die TK-Anlage wird an diesem Euro-ISDN Anschluß, mit dem ganz normalen NTBA, verbunden. Der Vorteil beim DSL ist neben der Geschwindigkeit auch, dass beide B-Kanäle von dem Euro-ISDN Anschluß frei bleiben. Es kann also gleichzeitig mit High-Speed gesurft und 2 x telefoniert/gefaxt werden.

Der DSL-Anschluß endet in der Regel auf einer Netzwerkkarte auf Ihrem PC. Das heißt die Übertragungsgeschwindigkeit ist über die TK-Anlage ( interner S0-Bus ) nicht nutzbar. Es ist aber uneingeschränkt möglich, über die TK-Anlage ( interner S0-Bus ) mit einer ISDN-Karte/USB-Plug weiterhin im Internet zu surfen. Hierbei bleibt die Geschwindigkeit natürlich im Rahmen des DSS1
Protokolls.
TwitterFacebookYouTube ChanelAGFEO Techblog

AGFEO Stellenbörse

bewerben ...

In Ihrer Nähe

Händler suchen .....

Das kommt aus Bielefeld

mehr erfahren ...

Mein Wunschsystem

Zeitreise 1947-2007

mehr erfahren ...